Folge uns

Android

Bootanimation aus Ice Cream Sandwich als Live-Wallpaper zum Download

Veröffentlicht

am

[aartikel]B005SYZ4SQ:right[/aartikel]Egal welches Gerät wir alle besitzen, auf die offiziellen Android 4.0-Updates müssen wir alle noch ein Stück warten. Doch diese Wartezeit können wir mit ein paar Leckerbissen immer wieder verkürzen, so gab es ja bereits ein paar Apps aus Ice Cream Sandwich zum Download, vor ein paar Tagen die Klingel- und Benachrichtigungstöne und heute habe ich einen leckeren Live-Wallpaper für euch.

Dieser ist aus der Bootanimation von Ice Cream Sandwich entstanden und kann auf Dauer wohl doch epileptische Anfälle auslösen. Die Animation schaut zwar sehr cool aus, ist mir als Wallpaper allerdings doch etwas zu bunt. Den Download will ich euch natürlich dennoch nicht vorenthalten, die APK muss nach diesem einfach installiert werden und ihr könnt den Wallpaper dann in den Live-Hintergründen eures Gerätes auswählen. Viel Spaß. (via)

3 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

3 Comments

  1. Christian

    25. Oktober 2011 at 10:44

    Das wird auf meinem HTC Magic wohl aufgrund der schwachbrüstigen Hardware Ausstattung nix o.0

  2. weHateApple

    25. Oktober 2011 at 11:05

    Schade, dass "Phase Beam" und die anderen Bubles von Galaxy Nexus nicht zum download gibt.

    Aber werde ich mir gleich ziehn. DANKE dafür ;)

    Und hey schau mal in den Komentaren von 30 Minuten 4.0 da sind noch zwei intressante Videos verlinkt.
    Bei dem deutschen HandsOn ist das wechslen zwischen Portrait / Landscape ein wenig langsamer und smoother als bei anderen HandsOn, kann man das villeicht einstellen?

  3. Christoph Ostermayer

    25. Oktober 2011 at 13:34

    Sieht auf dem SGS2 richtig schick aus, die Farben leuchten richtig schön :-)

    Danke!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt