[aartikel]B005GL5QZ2:right[/aartikel]Nachdem HTC von neuen Smartphones und Tablets die Bootloader komplett verschlossen hielt und daraufhin die Modding-Community einen ziemlichen Shitstorm niederregnen lies, kann man nun seit einiger Zeit  den Bootloader über offizielle Wege entsperren. Nach dem HTC Sensation und EVO 3D, lassen sich nun auch sämtliche Versionen des HTC Flyer offiziell entsperren. Dafür wie bereits […]

 

[aartikel]B005GL5QZ2:right[/aartikel]Nachdem HTC von neuen Smartphones und Tablets die Bootloader komplett verschlossen hielt und daraufhin die Modding-Community einen ziemlichen Shitstorm niederregnen lies, kann man nun seit einiger Zeit  den Bootloader über offizielle Wege entsperren. Nach dem HTC Sensation und EVO 3D, lassen sich nun auch sämtliche Versionen des HTC Flyer offiziell entsperren.

Dafür wie bereits bekannt, einfach auf die HTCDev.com-Seite gehen und dort den entsprechenden Anweisungen folgen. Wer allerdings nicht vor hat, am Gerät irgendwas zu verändern was einen offenen Bootloader erfordert, der kann den Artikel getrost überspringen und muss den Bootloader nicht entsperren. (via)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.