Erneut konnte das ZDF einen Deal aushandeln und zeigt weitere Spiele der Bundesliga. Fans von Dortmund, Hoffenheim, Gladbach und Schalke dürfen sich freuen.

Für das nächste Freitagsspiel der deutschen Bundesliga braucht es für Fans kein kostenpflichtiges Abonnement, die Partie Hoffenheim gegen Dortmund wird ausnahmsweise wieder im klassischen Free-TV zu sehen sein. Genauer gesagt konnte das ZDF eine weitere Kooperation realisieren, zwei Spiele sind dafür bereits bekannt gegeben. Nach der Partie am kommenden Freitag, wenn Borussia Dortmund bei der TSG Hoffenheim aufschlägt, gibt es auch das erste Spiel der Rückrunde im Januar kostenlos im ZDF zu sehen.

Live im TV und per Stream

Anzuschauen sind die folgenden beiden Spiele entweder über den klassischen Weg oder aber auch über den Livestream im Web und per Android-App. Zudem ist das ZDF mit seinem Hauptprogramm und Nebenkanälen bei Zattoo, Waipu und ähnlichen Streamingdiensten im Programm. Normalerweise laufen die Freitagsspiele unter Lizenz bei DAZN, das für Fans kostenpflichtig ist.

  • 20.12.2019: Hoffenheim gg. Dortmund, ab 20:15 Uhr
  • 17.01.2020: Schalke gg. M’gladbach, ab 20:15 Uhr

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.