CAF Chromium Browser für Android: Optimiert für Snapdragon-Geräte

Chromium ist die Basis einiger Browser, unter anderem von Chrome oder auch von Opera. Nun gibt es mit dem CAF Chromium Browser eine interessante Entwicklung für Android, die ganz speziell auf die Geräte mit Snapdragon-Prozessor von Qualcomm ausgerichtet ist. Tatsächlich scheint der Browser echt sehr schnell zu sein, im Vergleich zum normalen Chrome kann man schon deutliche Unterschiede in den ersten Sekunden feststellen. Eine Frage zwischendurch – warum bekommt das Google nicht hin?

Zwar ließe sich auch das eigene Google-Konto hinzufügen, hat bei mir aber nicht so richtig geklappt. Ein paar gesonderte Funktionen gibt es auch, wie den Nachtmodus oder auch den Energiesparmodus. Von Beginn an ist in den Einstellungen  -> „Website-Einstellungen“ der WebRefiner angeschaltet, welcher Ads, Tracker und Malware blockt.

Ihr findet den CAF Chromium Browser als APK auf der offiziellen Webseite, viel Spaß beim Ausprobieren.

UPDATE: Zumindest für Android 6 gibt es eine Möglichkeit das Google-Konto hinzuzufügen, folgende Anleitung wurde uns geschickt:

Android 6.0 app permissions, give the browser access to contacts, location and storage..
Go to google.co.uk and on the webpage at the bottom use „sign in“.
Go to bookmarks in the browser app and it should ask to sign in and setup sync.
When you’ve done that and confirmed your bookmarks are sync’d.
Reboot your device.
The notification should not show up again.

(via Caschy)

Alle Artikel zum MWC 2018