Folge uns

Android

Call of Duty: Strike Team für Android erschienen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Call of duty strike team

Tolle Nachrichten für die Gamer gibt es zum Start ins Wochenende, denn seit gestern Abend gibt es nun Call of Duty: Strike Team für diverse Android-Geräte. Ja, nur ein paar Geräte werden derzeit von dem offiziellen Spiel unterstützt, in meiner Liste gehören das LG G2 und Samsung Galaxy S3 zu dieser kleinen Auswahl.

Das Spiel wurde von Grund auf für Tablets und Smartphones entwickelt, ist hauptsächlich in der typischen Ego-Shooter-Perspektive aber kann auch in der Vogelperspektive gespielt werden. Zwei verschiedene Spielmodi sorgen für ausreichend Spielspaß, wenn ihr bereit seit 5,11 Euro auf den Tisch zu legen. Den Download gibts bei Google Play.

KAMPAGNEMODUS: Spielen Sie eine packende Einzelspieler-Kampagne voller epischer und cineastischer Momente an verschiedensten Schauplätzen rund um die Welt.

ÜBERLEBENSMODUS: Testen Sie Ihr Können und schlagen Sie Wellen von immer stärker werdenden Feinden zurück. Kämpfen Sie gegen Familie, Freunde und die Call of Duty®: Strike Team-Community um die Vorherrschaft in den Bestenlisten.

[youtube VbQkwsW8GlU]

(via Droid-life)

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Le Brrrr

    26. Oktober 2013 at 14:35

    Ich hab noch nie soviel AutoAim in einem Spiel gesehen. Der klickt doch nur auf den Rand des Bildschirms und dreht sich damit automatisch in die Richtung.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt