Facebook erlebte vor einiger Zeit ein regelrechtes Erdbeben, als der große Datenklau rund um Cambridge Analytica bekannt wurde. Netflix hat zu diesem Thema eine Dokumentation gedreht und zeigt jetzt den ersten Trailer. Ich bin nach den ersten Sekunden voll im Hype, weil ich die Qualität dieser Dokumentationen sehr mag und das Thema absolut heiß ist. […]

Facebook erlebte vor einiger Zeit ein regelrechtes Erdbeben, als der große Datenklau rund um Cambridge Analytica bekannt wurde. Netflix hat zu diesem Thema eine Dokumentation gedreht und zeigt jetzt den ersten Trailer. Ich bin nach den ersten Sekunden voll im Hype, weil ich die Qualität dieser Dokumentationen sehr mag und das Thema absolut heiß ist.

Sie stahlen eure Daten, um euch zu kontrollieren. Anhand der packenden persönlichen Erlebnisse von Akteuren auf unterschiedlichen Seiten des brisanten Datenskandals um Cambridge Analytica und Facebook bringt die Dokumentation Licht in die dunkle Welt der Datenausbeutung. „Cambridge Analyticas großer Hack“ ist ab 24. Juli auf Netflix verfügbar.

Daten sind das neue Öl

Facebook öfter negativ in der Wahrnehmung der Leute

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.