Ja eine etwas verwirrende Überschrift aber ich wusste gerade nicht, wie ich mich besser ausdrücken sollte :). Car Dashboard ist quasi das Gegenstück zu dem schon bekannten Car Dock (Automodus) für Android, in diesem kann man sich die wichtigsten Funktionen auf größere Buttons legen um während der Fahrt, wenn ein Gerät in der KFZ-Halterung steckt, nicht unnötig lange auf das Display schauen zu müss.

Schon im originalen Car Dock lassen sich Verknüpfungen hinterlegen, Car Dashboard ist allerdings wesentlich mehr erweiter- und anpassbar. Zudem kann zeigt es auch Dinge wie die aktuelle Geschwindigkeit, die Temperatur, einen Kompass und solche Dinge an. Die App gibt es kostenlos mit Werbung und für 1,44 Euro ohne Werbung.

Wie mir die Entwickler so eben per Twitter bestätigten, wird derzeit auch an einer deutschen Version von Car Dashboard gearbeitet! Sobald es dazu neues gibt, wie immer hier im Blog.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.