Folge uns

Android

Chrome für Android: Neues Update bringt „Desktop-Version“-Funktion und Homescreen-Lesezeichen mit

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

chrome logo gross

chrome logo grossSo, noch eine letzte Nachricht bevor es dann in den heutigen Fußballabend geht, denn die Chrome-Version für Android hat ein neues Update erhalten und das bringt gleich mehrere gute Funktionen mit. So kann man endlich die Desktop-Version einer Webseite forcieren, eine schon vor längerer Zeit angekündigte Funktion. Auch wichtig und in den letzten Tagen schmerzlich von mir vermisst war die Möglichkeit, dass man Favoriten aus Chrome für Android auch auf dem Homescreen ablegen kann, was nach diesem Update endlich auch möglich ist.

Changelog lt. Blog:

  • You can now request the desktop version of a website, in case you would rather not view the mobile version.
  • You can now add bookmarks as shortcuts on your home screen, so you can get to your favorite sites faster.
  • Choose your favorite apps to handle links opened in Chrome.
  • Have a proxy setup for Wi-Fi access? You can now use Chrome with the system proxy configured in Android settings.

[button link=“https://play.google.com/store/apps/details?id=com.android.chrome“ bg_color=“grey“ window=“yes“]Chrome für Android im Play Store[/button]

[asa]B007CYA0VG[/asa]

5 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

5 Comments

  1. Phreek

    17. April 2012 at 19:55

    Und wie soll das mit den Lesezeichen funktionieren?

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      17. April 2012 at 20:08

      Finger auf dem gewünschten Lesezeichen halten, dann kannste es zum Homescreen hinzufügen.

  2. Dennis

    17. April 2012 at 20:36

    Und wann ist chrome für mein note verfügbar??

    • zymo

      17. April 2012 at 21:07

      Sobald Samsung ICS für das Note verfügbar macht. Bis dahin heißt es gedulden.

    • Harry Amend

      18. April 2012 at 00:39

      Leider, ICS wird wohl erst mitte oder ende Mai für das Galaxy Note verfügbar sein wenn nicht sogar später.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt