Folge uns

Anleitung

Chrome: Neuen Lesezeichen-Manager deaktivieren

Veröffentlicht

am

Chrome Lesezeichen-Manager

Google Chrome bekommt mit der nächsten finalen Version den neuen Lesezeichen-Manager, den man aber auch schon jetzt in der aktuellen Beta wieder abschalten kann. Dafür muss man wie gewohnt in die sogenannten Flags des Browsers, wo sich diverse experimentelle Funktionen an- und abschalten lassen.

Dort sollte der Punkt „Erweitertes Lesezeichen Experiment“ bzw. Enhanced Bookmakrs Experiment“ zu finden sein. Noch einfacher könnt ihr den Punkt über einen Link – chrome://flags/#enhanced-bookmarks-experiment – über die Adressleiste aufrufen. Bei dem besagten Punkt den Status auf „Deaktivieren“ stellen, Chrome neu starten und schon sollte der neue Lesezeichen-Manager wieder abgeschaltet sein.

Eigentlich soll der neue Lesezeichen-Manager eine Hilfe sein, doch er ist vielen Nutzern einfach zu unübersichtlich. Kann ich sogar nachvollziehen, nicht immer ist gutes Design besser.

(via OMGChrome)

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Asdf

    12. März 2015 at 15:19

    Vielen Dank für diesen Beitrag. Er hat mich knapp vor einem Herzinfarkt gerettet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt