Google hat bei Chrome OS noch ein paar Baustellen zu beseitigen, diverse Systemfunktionen werden mit dem neusten 85er Update verbessert und erweitert.

Google bringt in diesen Tagen ein neues Chrome OS 85 für Chromebooks an den Start, das ein paar kleine aber doch ganz praktische Funktionen zu bieten hat. Hierzu gehört endlich die Synchronisierung gespeicherter Wlan-Passwörter. Was zum Beispiel das mobile Android-Betriebssystem schon seit vielen Jahren beherrscht, ist demnächst auch mit Chromebooks möglich. Ebenso smarter ist jetzt die integrierte Suche in den Einstellungen, sie soll Sucheingaben deutlich besser verstehen können.

Chrome OS 85 mit ein paar kleinen Neuerungen

Zu guter Letzt gibt es neue Audioeinstellungen und Kamera-Tools. Die Eingangslautstärke des Mikrofons kann jetzt direkt über die Lautstärkeeinstellungen verändert werden. Gerade in der heutigen Zeit, wenn immer mehr Meetings über entsprechende Videochat-Tools abgehalten werden, dürfte das eine ganz praktische Verbesserung sein. Ebenso erweitert Google die Kamera-App, die nun Videoaufnahmen pausieren kann. Außerdem kann man während Videoaufnahmen einzelne Fotos schießen.

Chrome OS 85 sollte in den kommenden Tagen auf euren Geräten landen.

via ChromeUnboxed

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.