Chrome Remote Desktop hat in diesen Tagen ein neues App-Update bekommen, welches auch einen Wechsel des Designs mitbringt. Bei der oder einen anderen App braucht Google immer etwas länger als erwünscht, denn der Chrome Remote Desktop bekommt erst jetzt ein Update auf das bereits schon sehr lange verfügbare Material Design. Wobei man aufgrund der Funktionen des Chrome […]

Chrome Remote Desktop hat in diesen Tagen ein neues App-Update bekommen, welches auch einen Wechsel des Designs mitbringt. Bei der oder einen anderen App braucht Google immer etwas länger als erwünscht, denn der Chrome Remote Desktop bekommt erst jetzt ein Update auf das bereits schon sehr lange verfügbare Material Design. Wobei man aufgrund der Funktionen des Chrome Remote Desktops vom Design der App nur relativ wenig zu Gesicht bekommt.

Hauptsächlich geht es ja um die Remote-Steuerung anderer Geräte, die mit demselben Google-Account verbunden sind. Des Weiteren ermöglicht eine Neuerung auch die Anzeige mit Informationen zu den Geräten, die zum jeweiligen Zeitpunkt gerade nicht online sind.

Ihr bekommt den Chrome Remote Desktop direkt im Play Store oder alternativ auf dem APKMirror für die manuelle Installation der App.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.