Folge uns

Android

Chrome Remote Desktop jetzt mit KitKat-Vollbildmodus

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Seit Android 4.4 KitKat gibt es einen richtigen Vollbildmodus, welcher auch die OnScreen-Tasten komplett ausblendet und somit tatsächlich das volle Bild des Displays ausnutzt. Jetzt hat der Chrome Remote Desktop bzw. die dafür verfügbare App ein Update bekommen, damit man diesen auch als Immersive Mode bekannten Modus nutzen kann. Zwar wird das Update dann auch in den kommenden Stunden oder Tagen via Google Play verfügbar sein, doch zuvor kann man sich natürlich wiedermal schon die APK herunterladen und installieren.

Mit dem Chrome Remote Desktop kann man wunderbar seine Computer nun auch aus der Ferne mit dem Tablet oder Smartphone steuern. Dafür muss nur Chrome auf allen Geräten installiert sein.

(via Androidpolice)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt