Google hat am gestrigen Abend natürlich auch dem Chromecast eine neue Android-App verpasst, die diesmal eine Neuerung für absolut alle Geräte ab Android 4.4.2 KitKat mitbringt. Bislang war die Screen Cast-Funktion nur für bestimmte Geräte bedacht, jetzt kann man dank der Chromecast-App diese Funktion mit jedem Gerät nutzen, welches mindestens mit der besagten Android-Version ausgestattet ist.

Einziger Unterschied scheint darin zu bestehen, das bislang inkompatible Geräte die Cast-Funktion nicht über Quick Settings aufrufen können, sondern die Chromecast-App genutzt werden muss. Die öffnet man aber sicherlich gern, so hat die App jetzt nämlich das Material Design bekommen.

UPDATE: Ganz vergessen hatte ich die neue Möglichkeit auch Gäste auf den einen Chromecast zu lassen, die nicht im selben WLAN sind aber mindestens in der Nähe.

Die neuste Version von Chromecast bekommt ihr inzwischen direkt bei Google Play und natürlich auch noch beim APKMirror als direkten Download der App für die manuelle Installation. Die aktuellste Version ist 1.9.6.

(via DroidApp, Androidpolice)

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.