Die Funktion des Chromecasts den Bildschirm von Android-Geräten an den TV zu spiegeln wurde jetzt um weitere Geräte erweitert, erneut gibt es gute Nachrichten für Kunden von Sony. Diesmal finden wir neu in der Liste die Geräte Xperia Z2 und Xperia Z2 Tablet. Des Weiteren noch das Z3v, welches bei uns ja bekanntlich als Z3 Compact verkauft wird und schon länger für diese Funktion unterstützt wird. So werden nun insgesamt fünf Sony-Geräte unterstützt, nur Samsung kann da auch mit fünf Geräten mithalten. Dank der Funktion lässt sich der Bildschirm des Android-Gerätes drahtlos über das eigene WLAN an den TV streamen und das sogar ziemlich flüssig bzw. schnell.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.