Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Chromekey: Google baut einen HDMI-Stick-PC mit Chrome OS

Chrome Logo

Chrome Logo

Seit dem letzten Jahr sind Mini-PCs in Form von HDMI-Sticks sehr beliebt bzw. werden inzwischen zuhauf angeboten. In dieser Form soll auch Google ein ähnliches Gerät an den Markt bringen, allerdings mit Chrome OS. Der sogenannte Chromekey wird ein HDMI-Stick werden, der Chrome OS installiert hat, was durch den Support von ARM-Prozessoren jetzt auch problemlos möglich ist. Bereits das aktuelle Chromebook von Samsung hat einen Prozessor verbaut, welcher sonst bei Smartphones und Tablets zum Einsatz kommt. Der erlaubt eine Bauweise in Form von etwas größeren USB-Sticks, nur eben für HDMI.

In erster Linie dürfte Chromekey als supergünstiger und vor allem für jeden bezahlbarer Mini-Computer vermarktet werden, der lediglich ein USB-Kabel zur Stromversorgung benötigt. Denn der Preis soll laut den Quellen unserer Kollegen von Droid-Life bei nur 35 Dollar liegen, wodurch er nochmals günstiger als die sonst so bisher erhältlichen Android-Sticks ist. Die verbaute Hardware wird aber keinen vom Hocker reißen, denn so kommen nur ein Single-Core-Prozessor, 2 Gigabyte Arbeitsspeicher, WLAN, USB und der HDMI-Anschluss mit 1080p-Support zum Einsatz.

Mit einer Cast-Funktion wird man wohl die Inhalte von Smartphones und Tablets auf Chromekey spiegeln können. Möglicherweise dient das auch zur Steuerung des Chromekeys. Allerdings müssen wir abwarten, wie genau die Funktionsweise sein wird.

Chromekey soll in den nächsten Monaten irgendwann erhältlich sein, der Verkauf wird wie gewohnt über Google Play, Amazon und Co. stattfinden.

[asa_collection items=1, type=random]Gadgets[/asa_collection]