ClockworkMod Touch Recovery bereits für über 20 Geräte verfügbar

ClockworkMod

ClockworkMod

Was für ein Fortschritt, dass wir uns mit unseren hypermodernen Touchscreen-Smartphones nochmal über neue Anwendungen für die Touchbedienung freuen. Denn ein sehr beliebtes Recovery-Image gibt es nun seit einigen Tagen für Android auch in einer via Touchscreen bedienbaren Version. Die Rede ist natürlich vom ClockworkMod Recovery, welches das wohl bekannteste und beste seiner Gattung sein dürfte.

Während die Beta-Version erst vor ein paar Tagen veröffentlicht wurde und nur für das Nexus S sowie Galaxy Nexus verfügbar war, gibt es inzwischen über 20 unterstützte Geräte. Zwar sind darunter viele US-Geräte, allerdings auch ein paar hier erhältliche Smartphones und vielleicht ist auch bereits euer Gerät in dieser Liste. In der letzten Spalte ist auf dieser Seite angegeben ob die Touch-Version bereits erhältlich ist und kann dort auch direkt heruntergeladen werden.

Die etwas komfortablere Installation könnt ihr über den ROM Manager vornehmen (Kostenpunkt: 2 Euro via In-App-Kauf), in diesem einfach ganz nach unten scrollen und das Touch Recovery installieren. [via]

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

  • Vielleicht sollte erwähnt sein, dass es mal eben 2€ kostet, wenn man das Touch-Recovery per ROM Manager flashen will. Zudem über InApp-Kauf, was ja gerne mal schief gehen kann.