CMF Phone 1 startet für nur 199 Euro

CMF-PHone-1-Schwarz

CMF Phone 1 ist das erste Mittelklasse-Smartphone von Nothing unterhalb der 200 Euro.

Als neue Nothing-Marke geht CMF mit mehreren neuen Gadgets an den Start, darunter das erste CMF Phone 1. Man hat sich durchaus etwas einfallen lassen und nicht einfach nur ein weiteres Mittelklasse-Smartphone an den Start gebracht. Insbesondere die Rückseite hat es in sich, darauf ist man auch sehr stolz. Los geht es beim CMF Phone 1 ab 199 Euro.

Das CMF Phone 1 ist in Zusammenarbeit mit Nothing entstanden und verfügt über den leistungsstarken MediaTek Dimensity 7300 5G Prozessor, der „eine branchenführende Performance“ in diesem Preisbereich bietet. Der massive 5000 mAh Akku ermöglicht eine Laufzeit von bis zu zwei Tagen mit einer einzigen Ladung. Dank bis zu 16 GB RAM und dem RAM Booster meistert das Phone 1 mühelos alle Herausforderungen des Alltags.

CMF-Phone-1

Die Kamera des CMF Phone 1 möchte mit einer 50 MP Sony Hauptkamera beeindrucken, die einen speziellen Portraitsensor für präzise Bokeh-Effekte besitzt. Selfies gelingen mit der 16 MP Frontkamera problemlos. Das 6,67 Zoll Super AMOLED Display mit einer flüssigen adaptiven Bildwiederholrate von 120 Hz sorgt für ein nahtloses visuelles Erlebnis.

Nothing OS 2.6 begleitet den Nutzer in allen Lebenslagen und bietet ein schnelles, flüssiges Nutzererlebnis mit funktionalen und personalisierbaren Optionen. Es vereint das Beste von Android mit der einzigartigen Ästhetik von CMF by Nothing. Das CMF Phone 1 besticht durch seine Anpassungsfähigkeit: Die Rückseite kann in der bevorzugten Farbe ausgetauscht und individuelles Zubehör hinzugefügt werden, um den Alltag vollständig zu personalisieren.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!