Congstar hat ein paar Neuerungen für Prepaid am Start, der Provider schickt gleich drei neue Tarife ins Rennen und macht das Aufladen der SIM-Karte nun noch einfacher. Fangen wir doch direkt mit dem neuen WhatsApp-Feature an, denn jetzt lässt sich das eigene Guthaben mittels Messenger wieder aufladen. Man muss nur eine Nachricht an die WhatsApp-Nummer des Providers mit der gewünschten Aufladung schicken, dann startet die Zahlungsabwicklung. Kinderleicht und schnell gemacht, so soll es laut Congstar sein. Testet selbst!

Dafür muss lediglich eine Nachricht mit dem gewünschten Aufladebetrag (15, 30 oder 50 Euro) an die congstar WhatsApp-Nummer 0175 9999589 gesendet werden. Anschließend wird der Aufladeprozess in wenigen Schritten abgewickelt. Bezahlt werden kann per Paypal, VISA, Mastercard oder Sofort Überweisung.

Die drei neuen Tarifen Basic S, Allnet M und Allnet L sind nun auch verfügbar. In allen Tarifen wird die SMS mit 9 Cent abgerechnet, in den beiden größeren Tarifen gibt es eine Allnet-Flatrate in alle deutschen Netze für Telefonie. Mehr Details zu den neuen Tarifen findet ihr wie folgt, buchen kann man sie bei direkt Congstar.

Prepaid Basic S für Einsteiger
Das Prepaid-Paket Basic S kostet 5,00 Euro / 4 Wochen und beinhaltet folgende Leistungen:

  • 100 Minuten in alle deutschen Netze
  • Datenvolumen: 400 MB mit max. 25 Mbit/s
  • Startguthaben: 7,50 Euro
Prepaid Allnet M für Allrounder
Das Prepaid-Paket Allnet M ist für 10,00 Euro / 4 Wochen erhältlich und bietet:
  • Telefon-Flat in alle deutschen Netze
  • Datenvolumen: 1,5 GB mit max. 25 Mbit/s
  • Startguthaben 10,00 Euro
Prepaid Allnet L für Vielsurfer
Das Prepaid-Paket Allnet L für 15,00 Euro / 4 Wochen umfasst:
  • Telefon-Flat in alle deutschen Netze
  • Datenvolumen: 3 GB mit max. 25 Mbit/s
  • Startguthaben: 15,00 Euro

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.