Congstar-Marken teilen sich Testsieg für Prepaid-Tarife

Smartphone Hero

Afif Ramdhasuma, Unsplash

Congstar ist beliebt und schneidet in Tests gut ab, das sehen wir auch den günstigeren Prepaid-Angeboten.

Congstar hat bekanntermaßen mehrere kleine Untermarken und bietet darüber recht attraktive Prepaid-Tarife im Telekom-Netz an. Bein einem neuen Test konnten sich gleich zwei Discounter-Marken von Congstar den ersten Rang unter den besten Prepaid-Tarifen teilen. Penny Mobil und ja! haben sich den Testsieg geholt.

Die Gesamtnote setzt sich aus einer gewichteten Bewertung der Kategorien „Netzqualität“ und „Ausstattung“ sowie „Kosten“ und „Service“ zusammen, wobei der „Smart“-Tarif von der CHIP mit einer 1,0 bewertet wurde. In der Kategorie „Netzqualität“ erzielte der Tarif die Note 1,3, bei der „Ausstattung“ eine 2,6.

Der Testsieger-Tarif: Prepaid Smart von Penny Mobil und ja! mobil

  • 3 GB Datenvolumen inkl. LTE 25 (max. 25 Mbit/s)
  • Telefon- und SMS-Flat in alle dt. Netze
  • Beste D-Netz-Qualität
  • EU-Roaming inklusive
  • Preis: 7,99 Euro pro 4 Wochen

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

4 Kommentare zu „Congstar-Marken teilen sich Testsieg für Prepaid-Tarife“

    1. Keiner oder alle haben getestet … ?!?“? 🤣

      Einfach nur Werbung, um per Affiliate-Link Geld zu verdienen … legitim .. aber naja …

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!