Congstar mit Aktion: Kunden in ausgewählten Tarifen können noch bis Ende Februar einmalig zusätzliches Datenvolumen kostenlos buchen.

Kunden von Congstar surfen demnächst mit etwas mehr Datenvolumen, der Provider für Smartphone-Tarife im Netz der Telekom haut ein „Daten-Bonbon“ kostenlos raus. In einer Aktion im Februar, die ab dem 11. Februar startet, können Kunden ein einmaliges Datenpaket von 10 GB wahrnehmen. Dieser „Datenpass“ steht dann 31 Tage zur Verfügung, nachdem die Aktivierungs-SMS eingetroffen ist.

Der kostenlose Datenpass kann ganz einfach über die congstar App gebucht werden und ist für alle Kunden erhältlich, die einen Postpaid, Prepaid, congstar X oder Homespot Tarif mit Datenvolumen gebucht haben. Die 10 GB Extra-Daten stehen natürlich in der jeweiligen Übertragungsgeschwindigkeit des gebuchten Tarifs zur Verfügung. Nach der Aktivierung ist der Datenpass 31 Tage gültig.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.