Weltweit beherrscht nur ein Thema die Schlagzeilen. Eine Live-Karte bietet eine Übersicht der Verbreitung des Coronavirus innerhalb der Bundesländer.

Eine weltweite Krise ist ausgebrochen, der Coronavirus hat uns fest im Griff. Noch geht man mit diesem Thema in Deutschland ein wenig locker um. Die Politik macht keine Vorgaben, sondern eher nur Vorschläge. Der Gesundheitsminister ermuntert zur Absage größerer Events, dieser Ermunterung folgen aber nicht alle. In anderen Staaten werden derweil Grenzen abgeriegelt, Geschäfte geschlossen und selbst Schulen sowie Kindergärten bleiben zu. Wie es sie schon für die ganze Welt gab, hat sich auch allein für Deutschland eine Live-Karte entwickelt.

Ausbreitung des Coronavirus: Live-Karte bietet Übersicht nach Bundesländern

Auf dieser Karte können wir sehen, wie die Bundesländer im Vergleich dastehen und wie sich der Coronavirus weiterhin verbreitet. Ich finde das auch ganz ohne Sensationsgeilheit ziemlich interessant zu sehen. Auch wenn ich jedem wünsche, weder in Quarantäne zu müssen noch sich tatsächlich anzustecken. Auf dieser Live-Karten „sehen Sie die dokumentierten Coronavirus-Infektionsfälle (COVID-19) in Deutschland basierend auf den aktuellen Daten des Robert Koch Instituts.“

Ich selbst leben in einem Bundesland mit extrem niedriger Infektionsrate, derzeit gibt es pro 100.000 Einwohner nur 1,10 Fälle. In Baden-Württemberg herrscht das Gegenteil, dort gibt es aktuell 4,12 Fälle je 100.000 Einwohner. Seid einfach vorsichtig und vor allen Dingen umsichtiger.

Denny Fischer

Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit 2009 über die aktuellsten Technik-Trends. Schon immer an Technik interessiert, begann die Karriere mit eigenem Blog ab 2008 - nur ein Jahr später mit dem Fokus...