Es ist mal wieder ein neue Crash-Tarif von mobilcom an den Start gegangen, der diesmal im Vodafone-Netz funkt und unterm Strich ein ganz ordentliches Paket im Angebot hat. Nehmen wir einen vergleichbaren Tarif , dann legt man bei Klarmobil für ähnliche Eckdaten fast 15 Euro je Monat auf den Tisch, im neuen Crash-Tarif werden lediglich 6,99 […]

Es ist mal wieder ein neue Crash-Tarif von mobilcom an den Start gegangen, der diesmal im Vodafone-Netz funkt und unterm Strich ein ganz ordentliches Paket im Angebot hat. Nehmen wir einen vergleichbaren Tarif , dann legt man bei Klarmobil für ähnliche Eckdaten fast 15 Euro je Monat auf den Tisch, im neuen Crash-Tarif werden lediglich 6,99 Euro fällig. Dafür bekommt ihr in allererster Linie eine Allnet-Flat für Telefonie in alle deutschen Netze.

Mobiles Internet steht mit bis zu 21 Mbit/s zur Verfügung, leider ohne Zugriff aufs LTE-Netz. Die „Flat“ bietet euch ein Gigabyte Volumen je Monat, nach Verbrauch des Volumens wird eure Geschwindigkeit bis zum neuen Abrechnungsmonat auf 64 Kbit/s gedrosselt. Definitiv besser als die miese Datenautomatik. Einen Haken gibt es aber, denn 24 Monate beträgt die Vertragslaufzeit.

Wenn euch sonst Tarife und andere Angebote über den Weg laufen, immer gern in die Kommentare damit oder als Tipp senden!

[button color=“black“ size=“normal“ alignment=“center“ rel=“nofollow“ openin=“newwindow“ url=“http://www.smartdroid.de/go/crashtarif/“]zum Crash-Tarif*[/button]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.