Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

CTIA: Motorola Atrix 2 im ersten Hands-on (+Video)

Motorola Atrix 2, der Nachfolger des ersten Android-Smartphones mit Lapdock und Fingerprint-Reader wurde jetzt auf der CTIA in San Diego präsentiert und einige Kollgen haben sich das Gerät bereits anschauen können, dazu glücklicherweise auch ein paar Videos gedreht und Fotos vom Gerät gemacht. Ausgestattet ist das Atrix 2 nicht viel besser als sein Vorgänger. Es hat ein neues Display mit nun 4,3 Zoll Diagonale und einer Auflösung von 960×540 Pixel, dieses kommt desweiteren nun ohne PenTile-Matrix daher und das sorgt für ein wesentlich besseres Bild als beim Vorgänger. Dazu gesellt sich wieder der altbekannte Tegra 2 Prozessor mit 1GHz Taktrate pro Kern und 1GB RAM Arbeitsspeicher. Auch die Kamera ist marginal besser, zumindest ist die Auflösung mit 8 Megapixel nun höher als beim Vorgänger, ob es zugleich die Bildqualität steigert bleibt abzuwarten.

Es ist also rein hardwareseitig kein Quantensprung, sondern eher ein Facelift, ein gutes aber. Dieses zeigt sich zudem nicht nur im Inneren, denn auch die äußere Optik ist leicht verbessert worden und lässt nun den eh sinnlosen Fingerprint-Reader außen vor. Viele Besitzer des Atrix werden diesen wohl kaum benutzen, zumindest kann ich mir es nicht wirklich vorstellen, daher ist die Einsparung absolut in Ordnung. Das Gerät fühlt sich nach den ersten Berührungen so an, wie es ausschaut, sehr gut nämlich. Die Haptik ist offenbar ziemlich nett und soll sich absolut nach einem Premium-Smartphone anfühlen, besonders die Soft-Touch-Oberfläche der Rückseite gefällt den Kollegen.

[aartikel]B005DZ1S8K:right[/aartikel]Im Bereich der Software hat Motorola ein wenig bei HTC abschaut, zumindest ist dies mein erster Eindruck. Denn nicht nur das an den Rändern gebogene Display erinnert an das HTC Sensation, sondern auch der mit leichten 3D-Effekten versehene Homescreen ist uns nicht unbekannt. Ansonsten lässt das OS nichts zu wünschen übrig und läuft durchweg flüssig, was wiederum in meinen Augen selbstverständlich bei einem derartigen Gerät ist und eigentlich nicht gesondert zu erwähnen sein sollte. (Bildquelle & Video)

Mal schauen ob wir das neue Flaggschiff, welches auf jeden Fall überzeugt, auch hierzulande in die Shops bekommen. Beim Motorola Atrix hat es ja Ewigkeiten gedauert, allerdings steht diesmal auch das Weihnachtsgeschäft bevor.

[youtube ZB65Tv-Nrlk]

[asa]B004SGBQPK[/asa]