Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Cyanogen: Apps können bald eigene Tasten in die Quick Settings integrieren

Cyanogen Logo 2015

Cyanogen Logo 2015

Wie den Quellcodes von Cyanogen jetzt entnommen werden kann, wird es schon bald eine größere Veränderung für die Quick Settings geben. Diese liegen bekanntlich in den Benachrichtigungen von Android seit geraumer Zeit und können im Stock-Android quasi gar nicht angepasst werden. Cyanogen hingegen geht einen anderen Weg, der jetzt noch mehr Zweige bekommt.

In den nächsten Nightlies dürfte bereits möglich sein, dass Entwickler von Apps neue Kacheln/Tasten für die Quick Settings bereitstellen können. Denkbar wäre beispielsweise eine Schnellzugriffstaste für neue Notizen in Evernote.

Entwickler von Apps können damit dazu gebracht werden, dass sie in ihre Apps Funktionen integrieren, die bald sogar exklusiv für die CyanogenMod oder das Cyanogen OS bereitstehen. Nett für die Nutzer und ein kluger Schachzug.

(via Gerrit, Tuttoandroid)