Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

CyanogenMod 10: erste Version M1 jetzt verfügbar

cyanogenmod 9 logo

cyanogenmod 9 logoIch freu mich ehrlich gesagt immer über wirklich tolle Nachrichten zum Beginn eines Tages, die ich euch auch heute liefern kann, denn Steve Kondik hatte sich soeben via Twitter gemeldet. Da dürfte es ja schon bereits bei den ersten Nutzern klingeln, denn Kondik ist der Anführer und Erfinder der CyanogenMod. Ab sofort gibt es für knapp 20 Smartphones/Tablets eine erste offizielle Version der CyanogenMod 10, die ja bekannterweise auf Android 4.1 (Jelly Bean) basiert. Offenbar wollte man nicht abwarten und bringt diesmal nicht erst einen Release Candidate, sondern macht schon eine erste Experimental-Verison verfügbar. Damit sollte euch aber auch klar sein, dass die CM10 eventuell noch nicht für den alltäglichen Einsatz gedacht ist, was ihr aber einfach mal ausprobieren sollten.

Die CM10 ist für die üblichen Geräte verfügbar, wozu natürlich die der Nexus-Serie gehören aber auch das zweite Galaxy S2 (i9100G), wiederum fehlen derzeit noch das originale Galaxy S2 sowie das internationale Galaxy S3. Auf jeden Fall findet ihr die Downloads direkt bei Cyanogen auf dem Server, die Version sind direkt mit CM10 und EXPERIMENTAL gekennzeichnet. Backups nicht vergessen!

UPDATE: Was ich vergessen hatte, die neue M-Serie wird es zu jedem Monatsbeginn ab sofort geben, damit schafft man noch eine Schnittstelle zwischen Final- und Nightly-Builds.

[asa]B005Y5SE6I[/asa]