Wieder ist ein Monat vergangen und wieder gibt es einen Snapshot der neuen CyanogenMod 11 mit Android 4.4 KitKat. Die neuste Version hat wiedermal ein ewig langes Changelog mit an Bord, ist aber nach wie vor noch nicht final. Soll die Qualität einen komplett anderen Standard erhalten, dann brauchen auch die Jungs der CyanogenMod für […]

Wieder ist ein Monat vergangen und wieder gibt es einen Snapshot der neuen CyanogenMod 11 mit Android 4.4 KitKat. Die neuste Version hat wiedermal ein ewig langes Changelog mit an Bord, ist aber nach wie vor noch nicht final.

Soll die Qualität einen komplett anderen Standard erhalten, dann brauchen auch die Jungs der CyanogenMod für die Entwicklung etwas länger und sind nicht mehr schneller als die großen Hersteller. Ist aber auch nicht schlimm, denn für die richtigen Fans gibt es immer wieder neue Versionen mit diversen Verbesserungen an Bord. Dennoch sollen die M-Builds bald in Stable umbenannt werden.

Jetzt wurde der sechste Snapshot der neuen CyanogenMod 11 veröffentlicht, der bei den Jungs auf dem Server für zig verschiedene Geräte verfügbar ist.

  • Quiet Hours – Fix longpress QS tile option
  • Voice+ – Integrate into settings (under Wireless and Networks > ‘More’)
  • Blacklist – Add provider permissions
  • Lockscreen – Fix custom wallpaper crashes and album art issues
  • Display – Consolidate screen-off animation options (remove checkbox)
  • Bluetooth – Upstream updates and fix issues with audio routing to select car makes/models and disconnect issues
  • MultiSim – Additional support patches (15+) and UI/UX modifications
  • Lockscreen – Disable elements when in custom lockscreen
  • Quick Settings – Options to show smaller tiles; add BT device name to tile
  • Quick Settings – Fix QS tiles layout in landscape mode
  • Usage Stats – Fix screen on stats after boot
  • Resolve memory leaks in Frameworks
  • Settings – Show ‘eject card’ action for USB storage
  • Theme Engine – Introduce new Engine capabilities (chooser to arrive in nightlies this week)
  • Parallel Shutdown – Decrease shutdown time
  • Address security vulnerability for icons
  • Downloads – Add pause/resume support
  • Trebuchet – Hidden apps and labels support
  • Remove parallel boot dexopt from stable/cm-11.0 branch
  • And more (all changes from Mar 29th to April 30th)

(via Androidpolice)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.