Cyanogen Logo 2014

Wie ich selbst gerade beim OnePlus One feststellen kann ist die Theme Engine von CyanogenMod 11 echt gelungen und lässt mich mein Gerät optisch nach meinen Wünschen gestalten. Jetzt wird die Theme Engine noch ein wenig aufgebohrt, wie den Quellcodes der Nightlies zu entnehmen ist. Offenbar kommt diese Funktion zunächst nur auf das OnePlus One, so zumindest deuten es die Zeilen und Bezeichnungen hier an.

Mit der neuen Funktion kann man dann wohl sämtliche Bestandteile aus verschiedenen Themes miteinander mischen. Wie genau die Funktion aussehen wird, ist noch nicht ganz klar, doch sicher wird man komplett nach eigenem Geschmack einzelne Bestandteile verschiedener Themes für die Optik des Systems übernehmen können.

The current implementation assumes the components being passed into the ThemeService belong to the same theme. This patch uses a Map instead of a List to pass in a mapping of components to package names, allowing us to apply several components from different themes.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.