Die Nightly-Builds der CyanogenMod 12 breitet sich immer weiter aus, jetzt werden von der Custom-ROM mit Android 5.0 Lollipop als Basis gleich 10 Geräte von Sony unterstützt. Die neuen Smartphones Xperia Z3 und Z3 Compact sind aber leider noch außen vor. Unterstützt werden ab dem Z3 Tablet Compact eigentlich fast alle „wichtigeren“ Geräte der vergangenen Tage von Sony, darunter auch das Z2 und Z1 sowie das Z1 Compact.

Die Nightlies laufen auf jeden Fall schon recht gut, wie ich mit meinem Moto X nach wie vor täglich feststellen kann. Ob die Firmware aber auch bei allen bislang unterstützten Sony-Geräten schon im Alltag eingesetzt werden könnte, müsst ihr leider selbst ausprobieren. Backups vorher nicht vergessen!

  • Xperia T (Mint)
  • Xperia V (Tsubasa)
  • Xperia Z Ultra (Togari)
  • Xperia Z Ultra GPe (Togari_GPE)
  • Xperia Z1 (Honami)
  • Xperia Z1 Compact (Amami)
  • Xperia Z2 (Sirius)
  • Xperia Z2 Tablet (Castor)
  • Xperia Z2 Tablet Wi-Fi (Castor_Windy)
  • Xperia Z3 Tablet Compact Wi-Fi (Scorpion_Windy)

(via Xperia Blog)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.