Folge uns

Android

CyanogenMod 13 für Moto X (2013), Xperia Z, ZL, BQ Aquaris M5 und Shield Tablet verfügbar

Veröffentlicht

am

Gute Nachrichten für die Besitzer älterer Geräte, denn ihr bekommt mit der CyanogenMod 13 nun Android 6 Marshmallow spendiert. Die Custom-Firmware ist nun für weitere Geräte verfügbar, die auch bei uns im Handel erhältlich waren, wie etwa das nun bereits drei Jahre alte Moto X von Motorola. Das Gerät liegt zum Beispiel bei mir hier noch immer rum, eventuell bügel ich mal die neuste CyanogenMod 13 auf das schon in die Tage gekommene 4,7″ Smartphone.

Andere ältere Smartphones profitieren auch, wie etwa das Xperia Z und auch das Xperia ZL. Beide Sony-Smartphones können mit einem aktuellen Nightly-Build der CyanogenMod 13 wieder auf einen aktuellen Stand gebracht werden, was auch für das gar nicht so alte Aquaris M5 von BQ und das Shield Tablet von Nvidia gilt.

Vorher ist wie immer ein Backup eurer Daten empfehlenswert, zudem könnte sich bei einem niedrigen Kenntnisstand bzgl. der Installation einer Custom-ROM ein Blick ins Wiki von Cyanogen lohnen.

Denkt daran, dass ein Nightly-Build noch Fehler enthalten kann und nicht unbedingt rund laufen muss. Gern Feedback mit euren Erfahrungen in die Kommentare.

[via Androidpolice]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt