Folge uns

Android

CyanogenMod: Kamera-App bekommt Kate Upton-Modus

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Warum Entwickler auf diverse Namen kommen scheint auf den ersten Blick nicht immer logisch, wie bei einer neuen Funktion für die CyanogenMod. Die integrierte Kamera-App wird nämlich bald den Kate Upton-Modus bekommen. Ja, das klingt zwar ganz toll, ist aber wahrscheinlich nicht euren Erwartungen entsprechend.

Dieser neue Modus erlaubt es uns mittels Headset eine Foto auszulösen. Benötigt wird dafür aber ein Headset mit Tasten. Die Playtaste kann man dann für den Auslöser nutzen, die Vor- und Zurücktaste werden für den Autofokus zum Einsatz kommen. Für den Namen der Funktion gibt es übrigens doch wahrscheinlich einen vollziehbaren Grund, der in diesem Foto zu finden ist.

Sicherlich kommt die neue Funktion demnächst in die CyanogenMod 11, noch scheint es aber keine offiziellen Meldungen zu geben.

(via Reddit, Github, CyanogenMod)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt