Die Jungs von Cyanogen werden nicht müde, wenn es um neuen Ideen für die eigene Custom-Firmware geht. Sobald andere Teams mit ihrem Funktionsumfang aufholen und zu guten Alternativen werden, hauen die Entwickler der CyanogenMod direkt wieder eine neue coole Funktion als Antwort darauf raus. Jetzt wird es bald mit Nemesis offenbar eine Art Facebook Home und Google Now geben, zumindest deutet darauf das erste kurze Video hin. Mit „The right pixel at the right time“, „the right person at the right time“, „The right look at the right time“, etc. gibt es Hinweise auf ein System, das offenbar vom Nutzer lernt. Das wird es dann wohl für den Lockscreen geben, zumindest wird der für einen kurzen Augenblick eingeblendet.

Viel mehr kann man dazu aber noch nicht sagen, denn mehr als den kurzen Teaser gibt es zu diesem Projekt leider noch nicht. Allerdings scheint es mir sehr spannend zu sein, denn es wird sicherlich wiedermal eine brauchbare und vor allem nützliche Funktion sein, die die CyanogenMod spürbar erweitert.

[youtube PcpyavQSvMk] [asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.