Besitzer der aktuellen Nexus-Smartphones können jetzt auf Wunsch auch auf die CyanogenMod umsteigen, denn ab sofort ist die Custom-Firmware auch für das Nexus 6P und Nexus 5X verfügbar. Seit heute kann man die ersten Nightlies herunterladen, welche natürlich schon auf Version 13 und deshalb auf Android 6 Marshmallow basieren. Theoretisch sollte die Firmware auf beiden Geräten […]

Besitzer der aktuellen Nexus-Smartphones können jetzt auf Wunsch auch auf die CyanogenMod umsteigen, denn ab sofort ist die Custom-Firmware auch für das Nexus 6P und Nexus 5X verfügbar. Seit heute kann man die ersten Nightlies herunterladen, welche natürlich schon auf Version 13 und deshalb auf Android 6 Marshmallow basieren. Theoretisch sollte die Firmware auf beiden Geräten schon recht problemlos laufen, da die Basis durch die originale Marshmallow-Firmware beider Geräte optimal sein müsste.

Erst in dieser Woche hat man bei Cyanogen begonnen die ersten Nightlies der neuen CynaogenMod 13 zu veröffentlichen, da wird in Zukunft also sicher noch mehr kommen, auch was neue Funktionen usw. anbelangt. Wer schon die CM13 nutzen möchte, bekommt hier den Download für das Nexus 6P und hier für das Nexus 5X.

PS: In den kommenden Tagen sollte mein Test zum Nexus 5X folgen, sicher im Laufe der kommenden Woche. Schon jemand Erfahrung mit der CM13 sammeln können?

[asa]B015Y52UU8[/asa]

(via Androidpolice)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.