Folge uns

Android

Das Erste: Neues Design & mehr für die Android-App

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Für die offizielle Android-App für „Das Erste“ gibt es seit einigen Tagen ein neues Update, welches auch ein völlig neues Design mitbringt. Die App ist nun komplett im typischen Blau gehalten und ist meines Erachtens aber nicht wirklich gut gestaltet. Die Oberfläche ist leider weit weg von den Design-Richtlinien für Android-Apps, was aber irgendwie auch nicht verwundert.

Richtig nett ist auf jeden Fall eine neue Funktion, denn ab sofort kann man bei Live-Sendungen auch bis zu 30 Minuten zurückspulen, wenn man etwa etwas zu spät rein geschaltet hat. Zumindest das ist doch recht cool, folgend alle anderen Neuerungen:

  • Neues Design
  • Gruppierung von Videos nach Rubriken
  • Verlinkung von Sendungsseiten auf www.daserste.de
  • Bugfixes und Performance-Verbesserungen
  • Live als direkter Link im Menü verfügbar
  • Fortschrittsbalken bei Live auf der Startseite
  • Verbesserte Navigation im Programm (durch festen Datumsselektor)
  • Das Menü Videos öffnet mit einem erweiterten A-Z

Das App-Update sollte bereits für alle Nutzer bereitstehen und kann via Google Play heruntergeladen werden.

(via CocasBlog, mobiFlip)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.