Folge uns

News

Das Internet feiert seinen 20. Geburtstag

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

[youtube IK3U14ucrT8]

Wiedermal gibt es einen Grund zu feiern, denn unser geliebtes Internet wird heute 20 Jahre alt. Wow, was für eine Zahl für so eine Technologie, auf die inzwischen nahezu jeder schon fast angewiesen ist, wenn er einmal angefangen hat, sie ausgiebig zu nutzen. Das Internet ist allgegenwärtig, ohne dass wir es vielleicht bewusst nutzen. Das fängt schon bei der Herstellung von alltäglichen Dingen an, für die entsprechende Daten natürlich über das Netz und nicht per Brief verschickt werden. Doch vor allem Dinge wie die Kommunikation haben sich ins Internet verlagert.

Menschen wie ich, die nicht viel älter als das Internet sind und schon als Kind einen Computer hatten, können ohne die ständige Verbindung in alle Welt gar nicht mehr leben. Für viele hat das Netz aber nicht nur Vorteile, denn vor allem negative Dinge können sich dadurch sehr viel schneller als früher verbreiten und zudem vergisst das Internet nie.

Am 30. April 1993 wurde die Technologie für das Internet oder auch World Wide Web für die Nutzung freigegeben. Seither gab es eine rasante Entwicklung. Richtig bezahl- und nutzbar wurde es natürlich erst in den Jahren darauf, weshalb ich das obige Video vom WDR Computer Club mal ausgepackt habe.

Ich schätze mal die meisten in meinem Alter haben auch ihrer ersten Berührungen mit dem 56k Modem gemacht, als AOL noch „cool“ war und der Download einer kleinen EXE-Datei eine Tagesaufgabe war.

Für mich persönlich überwiegen die Vorteile dieser Technologie, aber wie schaut’s bei euch aus?

Abschließend kann ich eigentlich nur sagen: Danke, Internet!

(via Bitkom)

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt