Das Hype-Game schlechthin, besser als Fortnite bekannt, bekommt ein neues Season-Update, welches auch für Mobilgeräte ein paar Veränderungen und Verbesserungen mitbringt. Epic Games hat heute mit den Patchnotes bekannt gegeben, welche Verbesserungen das im Detail sind. Aber auch allgemein dürfte für die Spieler von Fortnite interessant sein, was Season 9 heute mitbringt. Mehr zu den Verbesserungen für die mobilen Zocker findet ihr nach dem Break.

  • Autom. Feuern funktioniert nun auf Fahrzeugen.
  • Die Zeilenanzahl der Eliminierungsnachrichten kann per Option jetzt im HUD-Layout-Tool erhöht werden.
  • Drag & Drop aus der Schnellleiste ist nun möglich, während man springt.
  • Die Boost-Taste für die X-Stormwing befindet sich bei Android nun an einem anderen Ort, um das versehentliche Antippen der Home-Taste zu verhindern.
  • Auf die Teamzusammensetzung kann nun zugegriffen werden.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.