Samsung plant ein neues Mittelklasse-Tablet, das neue Galaxy Tab A 8.0 2019 verrät quasi schon alle Details in einem umfangreichen Leak. Es handelt sich hierbei um ein 8″ Tablet mit HD-LCD, das von einem Snapdragon 429 angetrieben wird und nur über zwei Gigabyte RAM Arbeitsspeicher sowie 32 Gigabyte Datenspeicher verfügt. Immerhin kann der Speicher für […]

Samsung plant ein neues Mittelklasse-Tablet, das neue Galaxy Tab A 8.0 2019 verrät quasi schon alle Details in einem umfangreichen Leak. Es handelt sich hierbei um ein 8″ Tablet mit HD-LCD, das von einem Snapdragon 429 angetrieben wird und nur über zwei Gigabyte RAM Arbeitsspeicher sowie 32 Gigabyte Datenspeicher verfügt. Immerhin kann der Speicher für Apps und Daten per microSD erweitert werden.

Winfuture

Samsung-Tablet für kleinere Geldbeutel

Optional soll ein Modell mit 4G-Funk angeboten werden, das dann mittels passender SIM-Karte auch mobilen Internet unterwegs verwendet werden kann. Bluetooth 4.2, Wlan-n, ein Klinkenanschluss und der 5100 mAh Akku runden das neue Android-Tablet ab. Ausreichend gut genug für die Couch und Filme sowie Web unterwegs.

Es gibt noch keinen Preis, die Verfügbarkeit dürfte aber in den nächsten Tagen gegeben sein und dann wissen wir mehr. Samsung wird aber keine 300 Euro für dieses Tablet verlangen können, das sollte aufgrund der technischen Daten durchaus vorher klar sein.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.