Das neue Pixel Fold ist offiziell: Google nennt viele wichtige Details

Google-Pixel-Fold-7

Das erste Foldable von Google ist offiziell, nun ist sehr viel zum Pixel Fold bekannt.

Lange wurde Google ein faltbares Android-Smartphone nachgesagt und jetzt ist es endlich offiziell. Eine neue Ära beginnt nun auch für den Android-Konzern, jetzt fehlt in dieser Reihe eigentlich nur noch Apple. Aber wir wollen uns natürlich erst einmal anschauen, was Google 2023 mit dem neuen und allerersten Pixel Fold auf die Beine stellt.

Schon in den Monaten vor der Präsentation hat Google viel dafür getan, dass Android generell besser für Foldables geeignet ist und auch die eigenen Apps wurden entsprechend angepasst. Immer noch gibt es Luft nach oben, das wollen wir nicht verschweigen. Beim Pixel Fold ist sicher auch nicht alles perfekt, aber die erste Generation wirkt bereits hochwertig.

Das dünnste Foldable mit der besten Zoomkamera und dem besten Scharnier

Google-Pixel-Fold-Stand

Grundsätzlich kann man festhalten, dass hier sehr viel Pixel der letzten Monate drinsteckt. Optisch und auch technisch, kann das Pixel Fold nicht überraschen. Viel interessanter wird sicherlich sein, wie sich das Gerät im Alltag schlägt. Einen Dämpfer gab es schon, einige Funktionen sind erst für Herbst 2023 vorgesehen. Dafür ist das Display zu 180° aufklappbar, da hörte man im Vorfeld andere Gerüchte.

Pixel-Fold-beide-Displays

Google stellt heraus, dass es kein flacheres bzw. dünneres Foldable in dieser Größe gibt. Das mag wohl für die Märkte stimmen, wo das Pixel Fold verkauft wird und wiederum andere chinesische Geräte nicht zu bekommen sind. Außerdem hat es eine echte Zoomkamera und ein sehr starkes Scharnier, betonte der Konzern. Hochwertige Technik war Google wichtig, was allerdings einen hohen Preis von 1.899 Euro zufolge hat. Zu Beginn gibt es eine Pixel Watch kostenlos dazu.

Datenblatt des Pixel Fold

Folgende Informationen gibt es zum ersten Android-Foldable von Google:

  • Display außen: 5,8 Zoll (120 Hz, FHD+, 17.4:9, OLED, 1550 Nits, Gorilla Glass Victus)
    Display innen: 7,6 Zoll, (120 Hz, FHD+, 6:5, OLED, 1450 Nits, Plastikschutz)
  • 12 GB RAM, 256/512 GB Speicher
  • Google Tensor G2-Chipsatz
  • 48 MP OIS Kamera, 121,1° Ultraweitwinkel-Kamera (10,8 MP), 5x Zoomkamera (10,8 MP), 9,5 MP Frontkamera außen und 8 MP Frontkamera innen
  • Fingerabdrucksensor im Gehäuserahmen
  • 4.821 mAh Akku, 30 Watt Laden
  • USB-C 3.2 Gen 2, IPX8 Schutz
  • Wifi 6E, Bluetooth 5.x, NFC, 5G, UWB
  • Geschlossen: 139,7 x 79,5 x 12,1 mm
    Geöffnet: 139,7 x 158,7 x 5,8 mm
    283 g
  • Farben: Obsidian, Porcelain
  • Preis ab 1.899 Euro (UVP)
Google-Pixel-Fold-1
Leak von Evleaks

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

1 Kommentar zu „Das neue Pixel Fold ist offiziell: Google nennt viele wichtige Details“

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!