Das neue Samsung Galaxy Tab S10 kommt näher – erster Blick aufs Ultra-Modell

Samsung Galaxy Tab S10 Ultra Leak 1

Samsung bereitet die neue Galaxy Tab S10-Serie für den Marktstart vor, nun sehen wir das Ultra-Modell.

Samsung bleibt sich seiner Linie treu, das jedenfalls wäre mein erstes Fazit zum neuen Samsung Galaxy Tab S10 Ultra. Das neue Highend-Tablet und seine günstigeren Geschwister kommt in großen Schritten näher: Samsung plant für den 10. Juli 2024 ein großes Galaxy Unpacked mit vielen neuen Android-Geräten.

Ein erster Leak zeigt das nahezu finale Design, das Bildmaterial kommt vom berühmten Onleaks. Bei den Ausmaßen ist das Galaxy Tab S10 Ultra quasi identisch mit dem Vorgänger, auch optisch wird es wohl nur geringfügige Unterschiede zwischen den zwei Generationen geben.

Womit jedoch zu rechnen ist: Modernste interne Hardware und natürlich Galaxy AI-Funktionen. Samsung wird sich für das 14,6″ Display sicherlich einiges einfallen lassen, auch der S-Pen soll für KI demnächst besser einbezogen werden.

via Android Headlines

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

2 Kommentare zu „Das neue Samsung Galaxy Tab S10 kommt näher – erster Blick aufs Ultra-Modell“

  1. „Galaxy Tab S10 kommt näher“

    Ein Tab, dass selbstständig gehen kann.
    das gefällt mir.

    In Zukunft sage ich zum Smart(phone)gerät: „gehe mal dieses Gebäude fotografieren“ und dann geht es los und steigt auf einen Mausersims von dem aus das Objekt der Begierde besonders schön fotografiert werden kann.

    1. Dann werden wir ja noch fauler als wir es ohnehin schon sind :) aber ich habe nun ein Bild im Kopf von einem Handy das sich wie ein Transformer verwandelt, artig salutiert und dann los rennt

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!