Folge uns

Android

Das Nokia 4.2 kommt für 199 Euro nach Deutschland

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Bereits vor einiger Zeit wurden neue Nokia-Smartphones von HMD präsentiert, jetzt kommt eines der neuen Geräten zu uns in den Handel. Noch in der nächsten Maiwoche werden wir das Einsteiger-Smartphone Nokia 4.2 zu einem Kurs von 199 Euro (UVP) kaufen können. Es ist eines der ersten günstigen Android-Smartphones mit einer dedizierten Assistant-Taste im Gehäuserahmen. Für die Software setzt man erneut auf Android One, das in Version 9 Pie daherkommt.

Nokia 4.2 Header

„Fragen, Wegbeschreibungen und Vorschläge – alles mit nur einem Druck auf den Google Assistant Button. Alles auf einem 5.71” HD+ Display, in einem atemberaubenden Design aus gewölbtem 2.5D-Glas. Perfekt für einhändiges Binge Watching. Besonders mit einem KI-gestützten, langlebigen 3000-mAh-Akku. Mit der doppelten 13 MP und 2 MP Kamera auf der Rückseite mit professionellen Bildbearbeitungs-Tools verwandeln sich Schnappschüsse in Fotografien. Und mit der biometrischen Gesichtsentsperrung entsperrst du dein Smartphone bequem in Sekundenschnelle.

Für den Antrieb ist ein Snapdragon 439 verbaut, der von mindestens 2 GB RAM Arbeitsspeicher und 16 GB Datenspeicher begleitet wird.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge