Folge uns

News

Das sind die neuen Crash-Tarife mit Vodafone-LTE ab 4,99 Euro

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Essential Smartphone Header

Zum Start in den neuen Monat werden bei Crash die Tarife neu aufgestellt, es gibt jetzt drei Tarife im Vodafone-Netz mit LTE bereits ab 4,99 Euro. Zum Einstand gibt es eine Allnet-Flatrate von Klarmobil zum Preis von knapp 5 Euro je Monat, dafür erhaltet ihr eine Flatrate für Telefonie sowie SMS und mobiles Internet mit LTE-Verfügbarkeit sowie zwei Gigabyte Datenvolumen je Monat.

  • 2 GB Allnet-Flatrate für 4,99 Euro (teurer ab 13. Monat)
  • 4 GB Allnet-Flatrate für 13,99 Euro (teurer ab 25. Monat)
  • 8 GB Allnet-Flatrate für 18,99 Euro (teurer ab 25. Monat)

Besserer Netzausbau: LTE mit 21 Mbit/s inklusive

Alle Tarife bieten bis auf das Datenvolumen das gleiche Paket. Es gibt eine Flatrate für Telefonie und SMS in alle deutschen Netze, das Vodafone-Mobilfunknetz wird verwendet und LTE-Zugriff gibt es mit ausreichenden 21,6 Mbit/s.

Ich würde sagen das sind ganz vernünftige Angebote, die es da bei den Crash-Tarifen gibt. Grundsätzlich wird das Angebot über Klarmobil realisiert. Dort sind die angebotenen Tarife etwas teurer und LTE-Zugriff kostet extra.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge