Das nach wie vor recht neue DashClock Widget gibt jetzt auch mit Support für Daydream. Allerdings gibt es den neuen Support für die ab Android 4.2 verfügbare Funktion erst mit der neusten Beta und noch nicht in der finalen Version.

Daydream ist quasi eine in der Helligkeit gedimmte Anzeige für Smartphones und Tablets, während diese am Strom hängen, wie etwa wenn ein Smartphone auf einer drahtlosen Dockingstation liegt. Dabei zeigt es aktuelle Benachrichtigungen oder auch die Uhrzeit permanent an, ohne dass das Display manuell aktiviert werden muss.

Wie auch auf dem Lockscreen implementiert sich das DashClock Widget direkt in Daydream. Dafür muss es natürlich nach der Installation innerhalb der Daydream-Einstellungen aktiviert werden.

Die seit einem halben Tag verfügbare neue Beta-Version bekommt ihr als APK hier zum Download.

[asa]B009PKNRGA[/asa]

(via Droid-life)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.