Folge uns

Apps & Spiele

Daydream: So könnte in VR-Multiplayer aussehen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Google Daydream Hardware Referenz

Daydream ist auf dem Vormarsch, zusammen mit Android N wird die VR-Plattform eingeführt und wir bekommen nun einen ersten Blick auf die mögliche Umsetzung von Multiplayer-Spielen. Noch ist es irgendwie schwer vorstellbar, dass ein Spiel in der virtuellen Realität mit mehreren Leute spielbar ist, zumindest wenn sie sich im selben Raum befinden, doch ein ganz kurzes Video aus den Daydream Labs zeigt uns eine mögliche und verdammt coole Umsetzung.

Ziemlich interessant ist schon das Puzzle-Spiel, bei dem mehrere Spieler quasi zusammen am virtuellen Tisch sitzen und ein Puzzle gemeinsam lösen. Offensichtlich scheint es auch kein Problem zu sein, dass ein Daydream-System auch zwei dieser Fernbedienungen ansteuern kann. I like, so bekommen selbst derart einfache Spiele eine komplett neue Dimension.

In einem anderen Beispiel sehen wir ein Bowling-Spiel, in welchem ebenso zwei Spieler zu sehen sind. Ziemlich cool, das kann man sogar gemeinsam abends auf der Couch zocken. Nun hab ich instant Bock auf Daydream!

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.