Folge uns

News

An jedem verdammten Sonntag: DAZN streamt die NFL RedZone!

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

DAZN App Header

Über DAZN haben wir in den letzten Tagen ausgiebig berichtet, den Knaller gab es aber erst zur Pressekonferenz mit der Ankündigung die NFL RedZone jeden Sonntag auszustrahlen! US-Sport erfreut sich auch in Deutschland größerer Beliebtheit, egal ob es die NASCAR mit nun allen Rennen auf Motorvision TV ist oder die NFL bei Pro7 Maxx. Doch der TV-Sender bekommt Konkurrenz, DAZN streamt ab dieser Saison ausführlichst die NFL ins deutsche Internet.

DAZN streamt über 50 Spiele der Regular Season der NFL, bunt gemischt mit Thursday, Sunday und Monday Night Games, dazu auch die Play-Offs samt Superbowl. Den eigentlichen Kracher gab man erst am Mittwoch bekannt, denn mit Start der neuen NFL-Saison streamt man im O-Ton die NFL Red Zone, die vergleichbar mit der Bundesliga-Konferenz an jedem Samstag ist. In der NFL ist es aber jeder verdammte Sonntag, ab 19 Uhr bis in die Nacht auf Montag.

Los geht es aber erst mal am kommenden Sonntag, die Rams leiten gegen die Cowboys die Pre Season ein, von der insgesamt sieben Spiele gezeigt werden, die Regular Season startet am 9. September! Aber klar ist auch, wer nur Football-Fan ist, kann sich auch einfach den Season Pass bei der NFL holen.

[button color=“white“ size=“normal“ alignment=“center“ rel=“follow“ openin=“samewindow“ url=“www.smartdroid.de/tag/dazn“]alle Artikel zu DAZN[/button]

(via Spox, Goal)

3 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

3 Comments

  1. supraklang

    10. August 2016 at 12:11

    Kenne noch nicht mal die Regeln von American Football ^^
    Und warum „verdammter“ Sonntag?

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      10. August 2016 at 12:25

      ist eine Anspielung auf den gleichnamigen Film ;)

    • Athori

      10. August 2016 at 12:28

      welcher zu empfehlen ist!
      So bald die NFL saison beginnt wird das erst einmal getestet

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.