Folge uns

Android

DAZN (Sport-Streaming): Android-App schon live, schon gestartet

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

DAZN App Header

Noch vor dem offiziellen Start von DAZN steht der neue Streaming-Dienst für Sport aller Arten hoch im Kurs, der Startschuss für DAZN steht nun unmittelbar bevor. Allein aus eigenem Interesse will ich euch über DAZN auf dem Laufenden halten, doch generell ist dieser Dienst interessant, denn er ist im Prinzip der erste seiner Art. Sport aus aller Welt soll hier im Stile von Netflix, Amazon Prime Instant Video und Co live ins Netz gestreamt werden, am Mittwoch fällt der Startschuss.

Es wird Zeit, dass auch Sportübertragungen zeitgemäße Wege gehen, weg vom unflexiblen Jahresabo für Sat oder Kabel hin zum flexiblen Streaming-Angebot für alle Geräte. Exakt diesen Weg geht DAZN, unter anderem auch mit Apps für Smart TVs, Smartphones, Tablets, etc. Schon vor dem Start des Dienstes, der wohl 9,99 Euro je Monat kosten soll, steht die Android-App bereits zur Verfügung. Scheint aber kein Zufall, es lief ja auch schon eine geschlossene Beta des Dienstes.

Hier gibt es erneut einen Teaser auf die verfügbaren Inhalte, wozu neben den Fußballligen Premier League, LaLiga und Serie A auch noch die NBA, NFL, HBL und sogar auch die UFC zählen. Sobald wir mehr wissen, der Dienst live ist, werdet ihr das hier im Blog erfahrenUPDATE: Der Dienst ist sogar schon live, mit einem Gratis-Monat, danach werden 9,99 Euro fällig!

UPDATE 2: Wir haben uns den Dienst nun ausführlich angeguckt, alles dazu hier.

2016-08-09 12_06_52

 

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt