Folge uns

Android

Delayed Lock: Android-Geräte im heimischen WLAN entsperrt lassen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

[embedvideo id=“09PMoDGxZXU“ website=“youtube“]

Mit Smart Lock bringt Android 5.0 Lollipop coole Funktionen mit, damit Smartphones und Tablets bei gewohnten bzw. vertrauenswürdigen Verbindungen entsperrt bleiben. Delayed Lock bringt diese Funktionen auch auf Geräte mit älteren Android-Version wie 4.4 KitKat. Ich habe mir die App mal näher angeschaut und bin recht begeistert. Mit Delayed Lock sorge ich nun dafür, dass mein Smartphone im heimischen WLAN keine PIN abfragt, sondern sich einfach per Wischgeste entsperren lässt. Bin ich aber unterwegs und die Gefahr besteht ich könnte mein Gerät verlieren, wird immer die PIN abgefragt.

Delayed Lock bekommt ihr kostenlos in den ersten sieben Tagen, danach werden via In-App-Kauf lediglich 1,99 Euro fällig.

(via TheVerge)

4 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

4 Comments

  1. ich24

    2. Februar 2015 at 15:18

    Wie sieht es mit lollippp aus?

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      2. Februar 2015 at 15:23

      Support ist derzeit noch „experimentell“

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.