Überraschenderweise verpasst Amazon seinem neuen Echo Show 8 ein Display mit einer Bildschirmdiagonale von 8 Zoll. Aber mal Spaß bei Seite, das ist der neuste Alexa-Lautsprecher mit integriertem Display. Viel zu sagen gibt es darüber im Grunde genommen nicht, Amazon will in erster Linie noch mehr Kunden bedienen. Während Google schläft, bringt Amazon nun für jede Größe und jeden Formfaktor einen smarten Lautsprecher hervor. Stark.

130 Dollar soll der Amazon Echo Show 8 kosten, dafür gibt es ein HD-Display und eine integrierte Kamera für Videotelefonie. Letztlich schließt der Konzern damit eine letzte Lücke, was die Größe der angebotenen Displays anbelangt. Nur deutlich mehr gibt es zum Beispiel bei Facebook, die ihren Portal mit bis zu 15″ anbieten. Wie alle anderen neuen Echo-Geräte rechnen wir mit einem Marktstart in der Wintersaison.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.