Ganz offensichtlich ist Google aufgefallen, dass der neue Kalender für Android in der breiten Masse eher weniger gut ankommt. Das liegt am Design, welches zwar schön aussieht, allerdings für deutlich weniger Übersicht sorgt. Zudem fehlt auf Smartphones die klassische Monatsansicht, was ebenso vielen Nutzern aufstößt. Google bzw. die Entwickler hinter dem Kalender wollen aber offensichtlich ein paar Veränderungen vornehmen, wofür das Feedback der Nutzer dringend benötigt wird.

Dafür ist nun eine Umfrage gestartet, in welcher ihr eure Meinung loswerden könnt. Darin werden verschiedene Dinge erfragt, wie beispielsweise die Häufigkeit der Nutzung des Kalenders, die Menge der Termine und so weiter.

Wer den Kalender wieder häufiger nutzen möchte, sollte seine Meinung über die Umfrage den Entwicklern sagen. Alternativ bleibt noch der Umstieg auf einen anderen Kalender, wie etwa Today Calendar Pro, welcher zum Donnerstag zu einem gesenkten Preis verfügbar ist.

(via Reddit)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.