Der Tesla Cybertruck ist genial, auch wenn du das nicht akzeptieren willst

Tesla Cybertruck Hero

Tesla Cybertruck Teaser

Tesla's Cybertruck hebt sich stark ab, polarisiert, dient als effektives Marketinginstrument und erzielt hohe soziale Medienreichweite durch prominente Nutzer.

Tesla polarisiert seit Jahren aus verschiedenen Gründen. Zum einen handelt es sich um einen extrem jungen Autohersteller, der schon viel länger als andere Marken Elektroautos in Serie produziert und verkauft. Zum anderen hat Tesla einige markante Markenzeichen etabliert, die Gegner immer wieder dazu verleiten, über lächerliche Nachteile zu diskutieren, um Tesla irgendwie klein zu halten. Der Cybertruck ist ein weiteres gutes Beispiel.

Ich sehe heute im Cybertruck ein geniales Fahrzeug, das für Tesla in vielerlei Hinsicht ein großer Gewinn ist. Auch wenn man sich dafür fast ruiniert hat, wie Elon Musk vor einigen Monaten sagte. Gelungen ist nicht nur ein besonderes Elektroauto, sondern auch ein umfassendes Marketinginstrument. Es gibt kein anderes Auto, das so polarisiert wie der Tesla Cybertruck, meint etwa Autoexperte „JP Performance“.

„Jeder filmt uns, die Leute sind so schnell ihr Handy rauszuholen“

Tesla überfordert mit diesem Auto schlicht alle, die eigenen Kunden ebenso wie ganz normale Passanten, die den Cybertruck auf der Straße sehen. Selbst in den USA wirkt der Cybertruck wie ein Auto von einem anderen Stern. Vor allem im Vergleich zu den alteingesessenen Herstellern hat Tesla gewagt, einfach alles anders zu machen. Spaltmaße und andere Kleinigkeiten spielen bei diesem Auto einfach gar keine Rolle mehr, bemerkt der Autoexperte.

In den letzten Wochen hat sich gezeigt, dass der Cybertruck nicht nur polarisiert, sondern auch in anderer Hinsicht für Tesla funktioniert. Sehr viele in den USA lebende Superstars fahren mittlerweile einen Cybertruck. Kim Kardashian, Jay-Z, Justin Bieber, Lady Gaga – die Liste wird immer länger. Für Tesla bedeutet das eine brutal hohe Reichweite in den sozialen Medien, die mit Geld kaum zu bezahlen wäre.

„Ich bin noch kein Auto gefahren, in meinem Leben, wo ich so gezweifelt habe, dass man es kaufen kann“

Aber auch technisch ist der Cybertruck in vielerlei Hinsicht ein Mittelfinger an die Konkurrenz. Einerseits gibt es da die immense Fahrleistung, andererseits wiegt das Monster sogar weniger als elektrische Alternativen anderer Hersteller. Über Themen wie das Infotainment muss man nicht mehr reden, Tesla ist da meilenweit voraus. Steer-by-Wire-Lenkung ist außerdem beeindruckend, man muss kaum einlenken.

Ich kann die Begeisterung jedenfalls unterschreiben, völlig unabhängig davon, ob ich selbst so ein Fahrzeug jemals kaufen würde.

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

2 Kommentare zu „Der Tesla Cybertruck ist genial, auch wenn du das nicht akzeptieren willst“

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!