Folge uns

Allgemein

Alt gegen Neu – HTC Desire HD vs. HTC Sensation – Ausführlicher Vergleich inklusive Fotoshooting

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

HTC Sensation vs. HTC Desire HD
[aartikel]B004Z6W23I:right[/aartikel]Wie ihr wisst habe ich derzeit noch ein Desire HD hier rumliegen sowie ein Sensation als Testgerät. In meinen Augen ist das Sensation der Nachfolger des Desire HD und muss sich so natürlich am Vorgänger messen lassen, was dem Dual-Core Boliden allerdings enorm leicht fällt.

HTC hat hier ganze Arbeit geleistet und die Unterschiede zwischen beiden Geräten sind enorm. Die Verarbeitung beider Geräte ist top, das Desire HD weist dennoch mehr Schwächen auf, vor allem der Akkudeckel lässt zu wünschen übrig und passt irgendwie nicht so ganz an das Gehäuse. Da wären wir gleich beim nächsten Stichpunkt, das Desire HD hat zwar wesentlich mehr Aluminium welches für eine wertigere Haptik sorgt, bringt allerdings dadurch 20 Gramm mehr Gewicht auf die Waage. Das mag wenig klingen, ist aber letztendlich in der Hand deutlich spürbar.

Auch der Rest sind kleine Details, das Gehäuse ist in der Breite um lediglich 2,6mm schlanker geworden und die Tiefe des Sensation hat im Vergleich ebenfalls nur 0,5mm abgenommen. Beides ist aber deutlich spürbar, auch die noch mehr abgerundeten Gehäusekanten schmeicheln der Hand einfach mehr und lassen das Gerät stimmiger wirken. Generell ist das Sensation eleganter geworden und wirkt nicht so protzig groß, trotz das die Displaygröße sich nicht verändert hat. Selbst die Touchtasten auf der Frontseite wirken im neuen Design ein Zacken eleganter. Einzig ein Vorteil ist dem Desire HD geblieben, wie oben schon erwähnt fühlt es sich einfach hochwertiger an, durch den im Vergleich höheren Anteil an Aluminium.

Gerade wenn man beide Geräte vor sich liegen hat, merkt man die großen Fortschritte von HTC in Dingen wie dem Gehäusedesign. Die Optik ist Geschmackssache, die Haptik nicht. Ich hätte nicht gedacht das man binnen einer Generation sich noch um soviel verbessern kann. Gratulation an HTC für ein durchweg stimmiges Gerät und die bereits erwähnten großen Fortschritte. Und jetzt noch die versprochenen Fotos.

Mit Branding gibt es derzeit das Sensation bereits ab 509 Euro bei Notebooksbilliger.

– HTC Sensation im Test – Das Unboxing-Video
– HTC Sensation im Test – Der Vergleich mit dem Vorgänger Desire HD
– HTC Sensation im Test – Der erste Eindruck
– HTC Sensation im Test – Im Alltag und Fazit (demnächst)

Kommentare

Beliebt