Folge uns

Android

Details im Vergleich: Samsung-Kamera übertrifft Xiaomi deutlich (Foto)

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Xiaomi Mi 10 Farben

Mehrere Android-Smartphones verfügen jetzt über 108 MP starke Kameras und noch weitere sind unterwegs. In der Regel schießen die Kameras nicht in voller Auflösung, sondern kombinieren viele kleine Pixel zu einem gemeinsamen. Was bei den 48 MP Kameras 4-in-1 bedeutete, sind bei den neuen 108 MP Kameras 9-in-1 für eine Fotoauflösung von letzten Endes 12 MP. Hersteller versprechen dadurch die Lowlight-Fotografie verbessern zu können, auch die Detailschärfe ist – jedenfalls theoretisch – wesentlich höher. Samsung setzt beim Galaxy S20 und S20+ sogar auf Zoom per Pixel-Binning.

Samsung bei der Kamera wieder ganz vorn dabei?

Uns ist von einem Insider (Ice Universe) ein erster kleiner Vergleich über den Weg gelaufen. Dreimal das gleiche Foto aus den Kameras von Samsung Galaxy S20+, Samsung Galaxy S20 Ultra und Xiaomi Mi Note 10. Obwohl der DXOMARK vermuten lässt, dass Xiaomi auf Niveau der Konkurrenz ist, zeigt dieser Vergleich eine andere Wahrheit. Zugegebenermaßen ist das Mi Note 10 aus dem Vorjahr, das neuere Mi 10 könnte eine bessere Figur machen.

Es gibt bei YouTube bereits diverse Vergleichsvideos, doch es dürfte derzeit in Wahrheit kaum jemanden geben, der ein Samsung Galaxy S20 Ultra und zugleich das neue Xiaomi Mi 10 (Pro) zur Hand hat. Deshalb kann ich die meisten Videos nicht wirklich ernst nehmen. Um letztlich ein Urteil bilden zu können, müssen wir noch ein paar Wochen warten.

Xiaomi Mi 10 Pro dominiert DXOMARK, aber…

Beliebte Beiträge